Crepes mit Nektarinen (karamellisiert)

Alle Zutaten bis auf die Butter und das Mineralwasser mit dem Handrührgerät vermengen und etwa 30 Minuten ruhen lassen.

Dann erst die Butter schmelzen (leicht abkühlen lassen) und zusammen mit dem Mineralwasser zum Teig dazugeben. Die Crêpes in einer beschichteten Pfanne mit wenig Butter oder Öl sofort dünn ausbacken.

Die Nektarinen in Spalten oder Würfel schneiden und in einer Pfanne kurz erwärmen. Puderzucker oder Honig darübergeben, leicht karamellisieren lassen und die Crêpes mit den Nektarinenspalten servieren.

Zutaten (für 4 Personen):

  • 150 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Butter (geschmolzen)
  • 100 ml Mineralwasser
  • 4 Nektarinen
  • 2 EL Puderzucker (oder Honig)