Erdbeertiramisu

Alle Erdbeeren waschen und putzen. 100g Erdbeeren mit einem Eßlöffel Zucker pürieren und kalt stellen.

Die Mascarpone und den Quark mit zwei Eßlöffel Zucker, dem Limettensaft und Vanillezucker cremig rühren. 300g Erdbeeren klein schneiden und vorsichtig unter die Mascarponecreme heben.

Eine Form mit Löffelbiskuits auslegen und diese mit Orangensaft beträufeln. Das Erdbeermark und die Mascarponecreme abwechselnd auf die Löffelbiskuits schichten und anschließend kalt stellen.

Das Tiramisu vor dem Servieren mit den restlichen Erdbeeren garnieren.

Zutaten (für 6 Personen):

  • 500g Erdbeeren
  • 3 EL Zucker
  • 250g Mascarpone
  • 250g Magerquark
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100g Löffelbiskuits
  • 6 EL Orangensaft