Feldsalat mit Lachsschinken

Den Salat gründlich waschen und trocken schleudern. Die Trauben waschen und vierteln. Den Apfel waschen, halbieren, das Kernhaus entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Das Öl mit dem Essig, dem Apfelsaft sowie den Granatapfelkernen verrühren und mit der Salz- und Pfeffermühle abschmecken. Die Nüsse knacken und grob vierteln. Den Feldsalat mit den Äpfeln, Trauben und Nüssen anrichten und die Vinaigrette darüber träufeln.

Sie lieben Salat und haben wenig Zeit? Dann probieren Sie einmal Gabriellas Salatsauce* aus besten Zutaten nach
einem altem Familienrezept! *(In der Marktscheune erhältlich.)

Zutaten (für 4 Personen):

  • 150g Feldsalat
  • 175g Trauben hell
  • 1 Apfel Elstar
  • 1 EL Granatapfelkerne
  • 50g Walnusskerne
  • 2 EL Walnussöl
  • 3 EL Balsamico
  • 3 EL Apfelsaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50g Lachsschinken