Aromatische Himbeeren

Himbeer-Mascarpone-Dessert

Quark, Joghurt und Mascarpone mit dem Handrührgerät gut mit dem Zucker verrühren, damit sich der Zucker gut löst.

Nun die Himbeeren und die Quarkmasse abwechselnd von außen sichtbar in 4 Gläser oder eine große Glasschüssel schichten und abschließend mit der geraspelten Schokolade bestreuen und zwei Himbeeren dekorieren. Gut machen sich kleine Weckgläser, die dann mit Deckel verschlossen werden können.

Das Dessert anschließend in der Kühlung mind. 3 Stunden ziehen lassen.

Zutaten (für 4 Personen):

  • 250 g Himbeeren
  • 125 g Mascarpone
  • 150 g Naturjoghurt
  • 250 g Magerquark
  • 80 g Zucker