Kandierte Halloweenäpfel

Die Äpfel gründlich waschen, trocknen und jeweils auf einen Holzstiel stecken.

Für den roten Karamellüberzug 250g Zucker, 30g Zuckerrübensirup und 1TL Zitronensaft mit 50ml Wasser in einen Topf geben und alles unter Rühren aufkochen. Beginnt die Masse zu sprudeln, alles exakt sechs Minuten bei 140°C weiterkochen lassen und anschließend den Topf vom Herd nehmen. Die rote
Lebensmittelfarbe hinzugben und mit leichten Schwenkbewegungen untermischen. Die Äpfel vorsichtig in der roten Flüssigkeit wenden – der Zucker ist sehr heiß. Die glasierten Äpfel auf einem Backpapier abkühlen lassen.

Für den schwarzen Karamellüberzug die gleiche Prozedur durchführen mit der anderen Hälfte Zucker, Sirup, Zitronensaft und Wasser sowie der schwarzen Lebensmittelfarbe. Die rotglasierten Äpfel halb in die schwarze Glasur eintauchen, abschließend mit den Fruchtgummifiguren dekorieren und auf dem Backpapier fertig abkühlen lassen.

Zutaten (für 6 Personen):

  • 6 Äpfel Elstar
  • 500g Zucker
  • 60g Zuckerrübensirup hell
  • 2 TL Zitronensaft
  • Lebensmittelfarbe Rot & Schwarz
  • Fruchtgummifiguren Halloween
  • 4 Holzspieße
  • Backpapier
  • (Zuckerthermometer)