Sommercreme

Die Haut der Nektarinen am Stielansatz kreuzweise einritzen und kurz mit kochendem Wasser übergießen, kalt abschrecken und dann schälen. Eine Hälfte der Früchte würfeln und die andere gut pürieren.

In einer kleinen, beschichteten Pfanne die Butter zerlassen, die gehobelten Mandeln hineingeben und mit einem Esslöffel Zucker bestreut unter stetigem Wenden leicht anrösten, dann abkühlen lassen.

Für die Creme beide Joghurts, die Mascarpone, das Mark der Vanilleschote sowie etwas Zucker gut miteinander verrühren und anschließend in Dessertgläser mit dem Fruchtpüree und den Nektarinenwürfeln schichten. Kurz vor dem Servieren mit dem Mandelknusper bestreuen.

Zutaten (für 4 Personen):

  • 5 Nektarinen
  • 200g Joghurt griechisch 10%
  • 200g Joghurt 1,5%
  • 250g Mascarpone
  • 1 Vanilleschote
  • Zucker
  • 100g Mandeln gehobelt
  • 1 EL Butter